14.11.2003Wahlergebnis vom 26. Oktober 2003 zeigt: Stichwahlen in 53 Gemeinden erforderlich | 16/2003

In 310 Gemeinden des Landes Brandenburg fanden am 26. Oktober 2003 die Wahlen der hauptamtlichen und ehrenamtlichen Bürgermeister statt. Im Ergebnis dieser Wahlen sind in 53 Gemeinden Stichwahlen notwendig, darunter in der kreisfreien Stadt Brandenburg an der Havel. Da keiner der angetretenen Kandidaten die erforderliche Stimmenzahl erreichte, werden am 16. November 2003 nochmals ca. 331 330 Wahlberechtigte an die Wahlurne gebeten.

Neben dem Oberbürgermeister in der kreisfreien Stadt Brandenburg an der Havel entscheiden die Stichwahlen über 23 hauptamtliche und 29 ehrenamtliche Bürgermeister.

Da keiner der Bewerber die erforderliche Stimmenzahl am 26. Oktober 2003 erhielt, das heißt mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen, wobei diese Mehrheit mindestens 15 Prozent der Wahlberechtigten betragen muss, stehen nun die zwei Bewerber, die zur Hauptwahl die meisten Stimmen erhalten haben, in den Gemeinden erneut zur Wahl.

Zu den Stichwahlen am 16. November 2003 bewerben sich für das Oberbürgermeister- bzw. Bürgermeisteramt:

  • 31 Einzelbewerber (EB),
  • 23 Kandidaten der CDU,
  • 22 Kandidaten der SPD,
  • 20 Kandidaten verschiedener Wählergruppen (WG),
  • 5 Kandidaten der FDP,
  • 3 Kandidaten der PDS und
  • 2 Kandidaten verschiedener Listenvereinigung (LV).

Die kleinste kreisangehörige Gemeinde, in der eine Stichwahl stattfindet, ist die amtsangehörige Gemeinde Fichtenhöhe im Landkreis Märkisch-Oderland mit 569 Einwohnern (30.06.2003) und die größte kreisangehörige Gemeinde ist Eberswalde im Landkreis Barnim mit 42 688 Einwohnern (30.06.2003). Die kreisfreie Stadt Brandenburg an der Havel hat 75 824 Einwohner (30.06.2003).

Gemeinden, in denen am 16. November 2003 eine Stichwahl erforderlich ist:
Landkreis Gemeinde H=Haupt-
amtlich
E=Ehren-
amtlich
Wahlbe-
rechtigte
am Tag der
Hauptwahl
1. Bewerber 2. Bewerber
Name Wahlvor-
schlagsträger
Name Wahlvor-
schlagsträger
  Brandenburg an der Havel H 64 007 Dr. Tiemann, Dietlind CDU Langerwisch, Norbert SPD
Barnim Ahrensfelde-Blumberg H 9 780 Gehrke, Willfried CDU Hackbarth, Peter WG
Eberswalde H 35 458 Schulz, Reinhard EB Ehling, Frank CDU
Lunow-Stolzenhagen E 1 123 Püschel, Dieter WG von Cysewski-Anders, Andrea WG
Oberberg E 2 261 Dr. Schulenburg, Klaus WG Brandenburg, Brigitte SPD
Panketal H 15 008 Fornell, Rainer SPD Bernhardt, Hans-Joachim CDU
Werneuchen H 6 125 Friese, Ingrid SPD Horn, Burkhard PDS
Dahme-Spreewald Heidesee H 5 785 Nimtz, Siegbert WG Habermann, Lutz SPD
Elbe-Elster Fichtwald E 678 Pfeiffer, Helmut EB Schulz, Reinhard EB
Plessa E 2 893 Schellschmidt, Jürgen SPD Heinicke, Gottfried CDU
Sallgast E 1 441 Hofmann, Hartmuth WG Tischer, Frank WG
Schönborn E 1 655 Richter, Dieter WG Edlich, Wolfgang CDU
Sonnewalde H 3 157 Neisser, Silke WG Dißler, Hannelore SPD
Havelland Brieselang H 7 576 Garn, Friedrich Wilhelm CDU Heinz, Ottmar SPD
Jahnberge E 653 Schwab, Karsten EB Fritz, Karin EB
Märkisch Luch E 1 110 Tutzschke, Andreas EB Marquart, Rudi EB
Milower Land H 4 065 Wittstock, Peter EB Geib, Günter CDU
Seeblick E 840 Bölke, Anke FDP Gottwald, Ulf SPD
Märkisch-Oderland Alt Tucheband E 814 Baar, Detlef WG Wihan, Georg WG
Fichtenhöhe E 471 Rozanowske, Horst WG Schneider, Helmuth EB
Hoppegarten H 11 196 Ahrens, Klaus CDU Adolph, Renate PDS
Oderaue E 1 547 Ehling, Heike-Doreen EB Schröder, Bodo EB
Podelzig E 784 Bethke, Helmut WG Nowak, Alfred WG
Rehfelde E 3 723 Schwarz, Lutz WG Neumann, Arno FDP
Rüdersdorf bei Berlin H 13 301 Schaller, André CDU Lehmann, Jörg SPD
Oberhavel Mühlenbecker Land H 9 329 Brietzke, Klaus CDU Haberkern, Werner SPD
Oberspreewald-Lausitz Altdöbern E 2 639 Bernstein, Horst EB Winzer, Peter SPD
Oder-Spree Friedland H 2 888 Würke, Wolfgang EB Hähle, Thomas EB
Groß Lindow E 1 574 Werner, Waltraut CDU Otto, Dietmar SPD
Jacobsdorf E 1 649 Dr. Gasche, Detlef WG Schmäh, Claudia LV
Müllrose E 3 649 Karrasch, Werner CDU Härtel, Karl-Heinz EB
Steinhöfel H 3 782 Funke, Wolfgang CDU Bartsch, Olaf EB
Storkow (Mark) H 7 744 Gericke, Christina EB Schulze-Ludwig, Cornelia SPD
Ostprignitz-Ruppin Rheinsberg H 7 694 Richter, Manfred SPD Kuhne, Erich CDU
Potsdam-Mittelmark Groß Kreutz/Emster H 7 060 Kalsow, Reth EB Meske, Manfred SPD
Michendorf H 8 492 Jung, Cornelia EB Reinkensmeier, Eckhard SPD
Nuthetal H 6 917 Ling, Gerhard CDU Bauer, Rudolf SPD
Prignitz Berge E 794 Arndt, Bernd-Uwe EB Eckel, Werner EB
Karstädt H 6 169 Staeck, Udo CDU Zabel, Christiane EB
Marienfließ E 787 Knacke, Ralf EB Freese, Burkhard EB
Putlitz E 2 611 Dannemann, Bernd EB Reisinger, Christian LV
Triglitz E 468 Kaulitz, Manfred EB Prause, Dietmar EB
Spree-Neiße Burg (Spreewald) E 3 816 Schmidt, Martin PDS Budischin, Siegbert SPD
Döbern E 3 458 Döhler, Reinhard WG Koch, Eberhard FDP
Jänschwalde E 1 816 Krautz, Dieter EB Schwietzer, Heinz EB
Neiße-Malxetal E 1 572 Müller, Eberhard EB Förster, Michael WG
Peitz E 4 402 Gellner, Heinrich CDU Schulze, Bernd FDP
Schmogrow-Fehrow E 809 Ketzmerick, Ulrike WG Emmrich, Joachim CDU
Teltow-Fläming Am Mellensee H 5 789 Donath, Manfred SPD Blohm, Peter CDU
Blankenfelde-Mahlow H 18 243 Baier, Ortwin SPD Stefke, Matthias CDU
Rangsdorf H 7 340 Rocher, Klaus FDP Osterloh, Thorsten CDU
Zossen H 13 836 Lüders, Hans-Jürgen WG Schreiber, Michaela SPD
Uckermark Zichow E 552 Röthke, Martin CDU Giersch, Dietrich EB

Die Ergebnisse der Hauptwahl vom 26. Oktober 2003 und weitere Informationen zu Wahlen können Sie im Internetangebot des Landeswahlleiters unter www.wahlen.brandenburg.de nachlesen. Unter dieser Adresse werden auch am 16. November 2003 die Stichwahlergebnisse dargeboten.

Auswahl

Jahr
Rubrik