Hinweis: brandenburg.de hat seine Internet-Seiten auf barrierefreien Zugriff optimiert und verwendet deshalb standardisiertes CSS (Stylesheets). Sollte Ihr Browser dieses nicht korrekt anzeigen, unterstützt er nicht die üblichen Webstandards. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wahlen

Ergebnisse der Landtagswahl am 19. September 2004

Wahlkreis 34 - Märkisch-Oderland IV

Endergebnis

Von insgesamt 94 Wahlbezirken liegen die Ergebnisse von 94 Wahlbezirken vor.

Merkmal Landtagswahl 2004 Gewinne/
Verluste
zu 1999
Landtagswahl 1999
Anzahl % %-Punkte Anzahl %
Wahlberechtigte, Wähler, Wahlbeteiligung
Wahlberechtigte  41.942 x x  40.671 x
Wähler/Wahlbeteiligung  24.728  59,0 5,2  21.872  53,8
 
Erststimmen
Ungültige Stimmen  884  3,6 0,5  675  3,1
Gültige Stimmen  23.844  96,4 -0,5  21.197  96,9
davon für darunter für 1)
SPD Gunter Fritsch   5.641  23,7 -18,6 8.974 42,3
CDU Hans-Georg von der Marwitz   6.317  26,5 -1,8 6.004 28,3
PDS Wolfgang Heinze   8.680  36,4 13,2 4.915 23,2
GRÜNE/B 90 Andreas Berger   744  3,1 1,3 381 1,8
FDP Klaus-Dieter Lehmann   843  3,5 0,7 590 2,8
AfW Benjamin Gramsch   931  3,9 x x x
Offensive D Falk Janke   688  2,9 x x x
 
Zweitstimmen
Ungültige Stimmen  683  2,8 0,9  419  1,9
Gültige Stimmen  24.045  97,2 -0,9  21.453  98,1
davon für
SPD  6.553  27,3 -11,9 8.410 39,2
CDU  4.661  19,4 -6,1 5.464 25,5
PDS  7.730  32,1 8,9 4.970 23,2
DVU  1.878  7,8 1,0 1.452 6,8
GRÜNE/B 90  604  2,5 0,9 338 1,6
FDP  655  2,7 0,8 405 1,9
AfW  251  1,0 x x x
AUB-Brandenburg  104  0,4 x x x
DKP  36  0,1 x x x
GRAUE  162  0,7 x x x
FAMILIE  823  3,4 x x x
50 Plus  177  0,7 x x x
JA  80  0,3 x x x
Offensive D  223  0,9 x x x
BRB  108  0,4 x x x
Sonstige x x x 414 1,9

1) Die 1999 erzielten Erststimmen-Ergebnisse wurden umgerechnet auf die neue Wahlkreiseinteilung. Dabei wurden die Ergebnisse der Erststimme den jeweiligen Parteien, politischen Vereinigungen bzw. Einzelbewerbern zugeordnet und sind daher nicht im Zusammenhang mit den Wahlkreisbewerbern zu sehen.

Stand: 07.10.2004, 14:35 Uhr